Einen Überblick über die Kinderspielplätze der Gemeinde Uzwil erhalten

Am diesjährigen Herbstmarkt in Uzwil waren am CVP-Stand die grossformatigen Fotos von 13 Kinderspielplätzen der Gemeinde Uzwil zu sehen. Diese werden zu einem Grossteil von der Gemeinde besorgt. Bei einem Wettbewerb galt es,  die Namen von sechs Spielplätzen zu bestimmen. 120 Marktbesucher beteiligten sich daran. Einige von ihnen nutzten die Möglichkeit, zusätzlich Hinweise anzubringen.

 

Für diesen Spielplatz am Waldrand der Kobelhöhe Niederuzwil werden zusätzliche Spielgeräte für grössere Kinder angeregt.
Für diesen Spielplatz am Waldrand der Kobelhöhe Niederuzwil werden zusätzliche Spielgeräte für grössere Kinder angeregt.

So regte ein Algetshauser an, beim sehr fantasievoll angelegten Algetshauser Spielplatz den Boden im Turm auszuwechseln. Ein anderer vermisste beim Algetshauser  Platz eine Schaukel. Für den Kobel-Spielplatz  am Waldrand wünschte sich eine Teilnehmerin Spielgeräte für grössere Kinder. Ebenfalls mehr Spielgeräte bei der Schule Henau regte ein Henauer Bub an.  Eine Uzwilerin schlug Sitzbänke für Mütter und hoffentlich auch für Väter an. Schliesslich lobte ein Niederuzwiler den Spielplatz bei der evangelischen Kirche in Bischofszell als speziell lustig und ideenreich.

Die drei Wettbewerbspreise gingen an E. Ziegler, Oberuzwil  (Gutschein Papeterie Schaffner, Uzwil), F. Jenni, Niederuzwil (2 Kino-Gutscheine), A. Mujovic, Uzwil (Gutschein Café Stalder).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Termine 2017

9. November 2017

18.30 h: Betriebsrundgang Metzgerei Tanner Henau, anschliessend Budgetversammlung im Rest. Rössli

 

27. November

20.00 h, Bürgerversammlung, Gemeindesaal